Patenschaften

Wir suchen Menschen in Deutschland, die eine moldauische Familie bei der Aufnahme von Geflüchteten direkt unterstützen möchten. Dabei stellen wir auf Wunsch einen direkten Draht her.

Julian wurde Ende März in einen Gottesdienst eingeladen und erklärt 
hier in 10 Minuten den Hintergrund und die Idee der Patenschaften

Hintergrund: Viele ukrainische Flüchtlinge wollen gar nicht weit weg. In Deutschland kostet ein Flüchtling dem Staat pro Tag etwa 30 € in Massenunterkünften. Das versuchen wir – mit eurer Hilfe – günstiger, effektiver und familienfreundlicher hinzubekommen. Ihr finanziert Energiekosten und Verpflegung, wo es notwendig ist.

Hier könnt ihr euch dafür eintragen:
https://forms.gle/Cq7UAGDSgkwSzHbLA

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner